Weihnachtsmarkt Stuttgart

Funkeln und glitzern in Augen vieler Kinder in Stuttgart vom 27.11.2013 bis zum 23.12.2013. Der Weihnachtsmarkt Stuttgart wird in diesem Jahr wieder seine Tore öffnen und tausende Besucher anziehen. Es wird in Stuttgart beim Weihnachtsmarkt nach Mandeln, Glühwein und Punsch riechen und er wird von einer traumhaften und historischen Kulisse eingerahmt.

Weihnachtsmarkt Stuttgart

Bildquelle: Flickr/dierk schaefer

Weihnachtsmarkt in Stuttgart

Der Weihnachtsmarkt in Stuttgart ist nicht nur einer der größten Weihnachtsmärkte in Europa, sondern auch einer der ältesten. Bereits 1692 wurde der Markt das erste mal urkundlich erwähnt und zieht seither viele Menschen aus Stuttgart und der Umgebung an. In Spitzenzeiten waren mehr als 1200 Händler auf dem markt aktiv und gerade zu Anfang des 20. Jahrhunderts waren es noch – für die damalige Zeit sensationelle – Dinge wie Rasierapparate und Grammofone, die hier gehandelt wurden. Heute ist es allerdings ein klassischer Weihnachtsmarkt, auf dem es auch die klassischen Waren und Leckereien gibt.

Der Weihnachtsmarkt beherbergt heute um die 280 Händler und zieht jedes Jahr tausende von Besucher an. Es findet sich hier eine mehr als 500m² große Eisbahn und die Kinder werden mit einer kleinen Minieisenbahn bespaßt. Auf der Fläche von mehr als 4000 Quadratmetern ist dabei eine Menge Platz für weihnachtliche Stimmung auf dem Weihnachtsmarkt in Stuttgart.

Das Programm

Das Programm bei Stuttgarter Weihnachtsmarkt ist auch in diesem Jahr sehr vielfältig. Im Innenhof des alten Schlosses und auf der Rathaustreppe wird in diesem Jahr wieder viel musiziert. Die Musiker kommen dabei aus Stuttgart und aus der Region um Stuttgart und bieten bei weihnachtlichen Konzerten ihr Können feil. Der Eintritt ist hierbei frei.

Einige Sonderkonzerte gibt es in der Stiftskirche. Vom 2.12. bis zum 22.12. werden jeden Tag um 13:15 Uhr in einer einzigartigen Atmosphäre Konzerte gegeben. Die Orgel bietet hier eine tolle besinnliche Stimmung und die Besucher werden angehalten, auch in der hektischsten Weihnachtszeit beim Stuttgarter Weihnachtsmarkt kurz inne zu halten und sich vom weihnachtlichen Orgelkonzert verzaubern zu lassen. Der Eintritt liegt hier bei moderaten € 2,50 (€ 1,50 ermäßigt).

Auch das Kinderland wird es in diesem Jahr geben. Zahlreiche Mitmach-Aktionen und Fahrgeschäfte werden die Kleinsten begeistern und für das ein oder andere Lächeln im Gesicht sorgen. Die kleinen Besucher können sich im Märchenland verzaubern lassen und so die Vorfreude auf den Weihnachtsabend langsam wachsen lassen. Ein Riesenrad, Karussells und eine Mini-Dampfeisenbahn werden die Kinder verzaubern und für strahlende Gesichter sorgen. Aber auch viel Süßes oder eine Kerzenwerkstatt laden zum mitmachen ein.

Eine lebende Grippe wird auch in diesem Jahr wieder zu finden sein. Direkt neben der Markthalle in der Sporerstraße finden sich zwei Schafe, zwei Lämmer und ein Esel zusammen mit zwei Ziegen in einem Streichelgehege und werden die Kinderaugen zum leuchten bringen. Für die Erwachsenen gibt es in unmittelbarer Nähe einen Antikmarkt. Dieser ist schon seit vielen Jahren ein fester Bestandteil des Stuttgarter Weihnachtsmarktes und mehr als 20 Händler bieten auf dem Karlsplatz ihre antiken Waren an. Sammler und Freunde von Antiquitäten sind hier herzlich willkommen.

Etwas ganz besonderes ist der große Adventskalender beim Stuttgarter Weihnachtsmarkt. Das Rathaus von Stuttgart verwandelt sich in der Weihnachtszeit in einen riesigen Kalender. Ab dem 1. Dezember wird jeden Tag ein Fensterchen geöffnet und si nach und nach ein Wappen eines der zahlreichen Stadtbezirke enthüllt. Dazu passend gibt es dann ab 18 Uhr auf der Treppe des Rathauses beim Weihnachtsmarkt in Stuttgart einen passenden Musikalischen Gruß aus dem Bezirk.

Anreise

Die Anreise ist denkbar einfach. Der Weihnachtsmarkt befindet sich mitten in der Stuttgarter Innenstadt und ist damit kaum zu verfehlen. Wer mit dem PKW anreist, muss nur den Wegweisern folgen. Am 07., 14. und dem 21.12. wird es einen Shuttle-Bus vom Cannstatter Wasen direkt zum Weihnachtsmarkt geben.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

© 2007 - 2019 XXLtravel.de | IMPRESSUM | KONTAKT | AGB