Special Olympics Garmisch-Partenkirchen 2013

Die Olympischen Spiele in London sind vorbei und direkt daran gab es die Paralympics. Dieses Jahr startet das Jahr mit den Special Olympics in Garmisch-Partenkirchen. Die Organisation Special Olympics Deutschland (SOD) veranstaltet jedes Jahr im Wechsel Sommer- und Winterspiele. Dieses Jahr stehen wieder die Winterspiele auf dem Programm.

Bildquelle: Stefanie Dabrowski | reddevils.org

Bildquelle: Stefanie Dabrowski | reddevils.org


Special Olympics Garmisch-Partenkirchen 2013

Vom 14. bis zum 17. Januar werden in Garmisch-Partenkirchen die nationalen Winterspiele für Menschen stattfinden, welche mit einem geistigen Handicap durch ihr Leben gehen müssen. Sportlich wird es die klassischen Wintersportarten wie Skilanglauf, Eisschnelllauf, Ski Alpin und Snowboarding zu sehen geben. Garmisch-Partenkirchen bietet dazu mit seinem tollen Bergpanorama die perfekte Kulisse und ein würdiges Umfeld für ein solches Event.

Mehr als 700 Athleten werden in sieben Sportarten ihr Bestes geben. Die Sportwettbewerbe werden bei diesem Event ganz klar im Vordergrund stehen. Für die Athleten geht es dabei aber um mehr, als nur um Edelmetall. Applaus und Anerkennung für ihre Leitungen ist für die Meisten viel mehr Lohn für die Mühe und so sind die Zuschauer gefordert, aus dem Event für die Athleten etwas ganz Unvergessliches zu machen.


Das Programm

Starten wird die Veranstaltung am 14. Januar um 19 Uhr mit der großen Eröffnungsfeier. Hier werden alles Sportler einen unvergesslichen Abend verbringen. Am nächsten Tag geht es um 9 Uhr bereits mit den ersten Wettbewerben los. Aber auch ein umfangreiches Rahmenprogramm sorgt für eine Menge Abwechslung.

Am Dienstag werden in allen Disziplinen erste Klassifizierungsläufe stattfinden. Bei diesen Wettbewerben geht es um den Einzug in die Finalrunden, welche dann am Mittwoch und am Donnerstag ausgetragen werden. Am Donnerstag werden ab 10 Uhr schon die ersten Sieger geehrt und Medaillen verteilt.

Special Olympics Deutschland

Hinter Special Olympics Deutschland steckt die deutsche Organisation der vom Internationalen Olympischen Komitee offiziell anerkannten Sportbewegung für Menschen mit mehrfacher und geistiger Behinderung. Der Organisation gehören allein in Deutschland etwa 40.000 Menschen an, welche in 13 Landesverbänden organisiert sind. In 895 Vereinen und Mitgliedsorganisationen trainieren die Athletinnen und Athleten regelmäßig.

Ziel der Special Olympics Deutschland ist es, den gehandicapten Menschen durch das regelmäßige und ganzjährige Sporttraining und die zahlreichen Wettbewerbe einen Zugang und vor allem eine Wahlmöglichkeit zur Teilhabe am ganz normalen gesellschaftlichen Leben zu verschaffen. Sport soll eine Brücke bauen und die Teilnehmer und Besucher der Wettkämpfe zusammenbringen.

Special Olympics Deutschland e.V.
Karl-und-Martin-Neuner-Platz 1
82467 Garmisch-Partenkirchen

www.specialolympics.de

Bilder: Flickr@pradig

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

© 2007 - 2020 XXLtravel.de | IMPRESSUM | KONTAKT | AGB