Michaelismesse Miltenberg

Es ist wieder Zeit für die Michaelismesse im unterfränkischen Miltenberg. Wie jedes Jahr findet sie auch in diesem Jahr wieder am letzten Wochenende im August statt und wird bis zum ersten Sonntag im September andauern. Das größte Volksfest der Region wird auch in diesem Jahr wieder viele Besucher anziehen.

Bildquelle: Flickr/yilmaz ovunc

Bildquelle: Flickr/yilmaz ovunc

Die Michaelismesse 2013

Die Michaelismesse 2013 findet vom 23. August bis zum 1. September statt. Das Volksfest wird wieder viele Menschen nach Miltenberg ziehen und das Volksfest zu einem der größten in Unterfranken machen. Wie jedes Jahr ist das Programm sehr abwechslungsreich und für Groß und Klein ist etwas dabei.

Auf dem Marktplatz, im Festzelt und im Weindorf wird ein umfangreiches Programm geboten. Fahrgeschäfte und Partys bieten ein breites Angebot für jedes Alter und für jede Stimmung an. Aber auch Ausstellungen, der Vergnügungspark und natürlich der Große Markt verspricht ein tolles Volksfest im Jahr 2013.

Das Programm

Auf der Michaelismesse 2013 lässt sich auch in diesem Jahr eine Menge Spaß haben. Neben einem Weindorf und dem Marktplatz lockt auch ein großes Festzelt die Besucher an und wird für eine tolle Stimmung an den Festtagen sorgen. Start ist am 23. August um 15 Uhr im Festzelt. Schon um 19:30 wird der 1. Bürgermeister Joachim Bieber die Messe mit dem offiziellen Bieranstich eröffnen und damit für gute Stimmung sorgen. Für das musikalische Programm sorgt der Aalbachtal Express.

Am Samstag den 24. August geht es 11 Uhr mit dem Frühschoppenkonzert der Stadtkapelle Miltenberg weiter, welche auch am Nachmittag um 15:30 Uhr noch ein Konzert geben wird. Ab 19 Uhr gibt es dann auch die Kirchenweihband Frankenräuber zu sehen. Auch der Sonntag startet mit dem Frühshoppen zusammen mit der Stadtkapelle Miltenberg, welche auch am Nachmittag um 15:30 Uhr noch einmal aufspielt. Ab 18 Uhr starten dann die Grumins im Festzelt mit ihrer Show und gute Stimmung wird den ganzen Abend garantiert sein.

Der Montag beginnt mit dem traditionellen Handwerkerfrühschoppen. Auch hier begleitet die Stadtkapelle Miltenberg die Besucher durch den ganzen Tag. Am Abend heißt es dann Frauenpower im Festzelt. Die Midnight Ladies laden ein. Der Dienstag beginnt dann um 14 Uhr mit den 8 Franken Eisenbach und um 19:30 Uhr mit den Memebers, der besten deutschen Stimmungs- und Partyband des Jahres 2012.

Der Mittwoch beginnt um 12 Uhr mit dem Seniorennachmittag bei der Michaelismesse Miltenberg. Musikalisch wird er vom Musikverein Wenschdorf begleitet und ab 15 Uhr gibt es Gitti und Erika zu sehen. Um 19:30 Uhr gibt es dann anlässlich des Oktoberfestabends ein Sondergastspiel mit Chari Vari. Der 29.08.2013 wird bei der Michaelismesse Miltenberg um 13 Uhr mit dem Kindernachmittag und dem Zauberer Bennini beginnen. Ab 15 Uhr spielt dann der Musikverein Schippach auf und ab 19:30 Uhr sind Sepp und die Steigenwälder Knutschbärn im Festzelt zu erleben.

Der Freitag startet 14 Uhr mit Unterhaltungsmusik von der Kapelle Eichenkranz Eichenbühl und am 19 Uhr gibt es das Stimmungs- und Showprogramm der Vagabunden. Am Samstag startet die Michaelismesse Miltenberg wieder um 11 Uhr mit dem Frühschoppen zusammen mit den Fränkischen Rebläusen. Ab 14 Uhr gibt es dann das Nachmittagskonzert mit der Stadtkapelle Freudenberg und um 19 Uhr lädt die Münchner Partyband Ohlala zur Party ins Festzelt.

Am letzten Tag der Michaelismesse Miltenberg stehen wieder ab 10:30 Uhr ein Frühschoppen und ein ganzer Tag voll mit Spaß und Stimmung auf dem Programm. Der Abschluss der Messe wird in diesem Jahr wieder das Große Höhenfeuerwerk um 21 Uhr sein.

Anfahrt und Preise

Parkplätze gibt es in der ganzen Stadt und diese sollte auch genutzt werden. Am Wochenende gibt es auf einer Wiese an der Rüdenauser Straße einen Park&/Ride Parkplatz mit einem Shuttlebus zum Festplatz. Der Fahrpreis beträgt dann 1 Euro pro Person.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

© 2007 - 2020 XXLtravel.de | IMPRESSUM | KONTAKT | AGB