Die Toten Hosen Tour 2013

Die Toten Hosen sind los! „Der Krach der Republik“ ist der Name der neuen Tour und Start für die Sommertour ist 14.05.2013. Dann wird die Seidensticker Halle in Bielefeld der Schauplatz für den desjährigen Tourauftakt der Toten Hosen sein. 30 Konzerte wird es geben. Wer Tickets haben will, sollte sich beeilen. Die ersten Konzerte sind schon ausverkauft.

Bildquelle: Flickr/ausnahmezustand

Bildquelle: Flickr/ausnahmezustand

Krach der Republik

Die Tour der Toten Hosen startete schon im Winter. 26 Konzerte waren ausverkauft und die Band hat die Hallen in ganz Deutschland zum Kochen gebracht. Dies soll nun auch im Sommer der Fall sein und die Toten Hosen laden die Gäste zur Sommertour „Krach der Republik“ ein. Aber hier gilt auch wieder schnell sein. Nicht wenige der Konzerte sind schon ausverkauft. Wer Karten haben will, muss sich sputen und schnell sein!

Starten wird die Sommertour mit zwei Konzerten in der Seidensticker Halle Bielefeld am 14. Und 15.05.. Danach geht es in Kiel am 17.05 weiter und im Anschluss einmal quer durch die Republik nach Passau, wo am 20.05. das Konzert in der Dreiländerhalle stattfinden wird. Am 22.05. wird die Tour in der Schwabenhalle Augsburg fortgesetzt und am 24.05. in der Donau-Arena Regensburg. Einen Abstecher nach Österreich machen die Toten Hosen auf ihrer „Krach der Republik“ Tour am 25.05.. Hier steht die Olympiahalle Innsbruck auf dem Programm.

Weiter geht es dann am 31.05. und am 01.06. in Bochum und am 07.06. in Hannover. Hier steht ein Open Air am Expo Plaza auf dem Programm. Auch die Schweiz hat einige Konzerte abbekommen. Am 09.06. spielen die Toten Hosen in St. Gallen. Danach geht die Tour am 11.06. in München weiter und am 14.06. in Heilbronn. Weitere Termine sind der 15.06. in Gräfenhainichen, der 16.06. in Kassel, der 21.06. in Bocholt, der 22. und 23.06. in St. Wedel und der 29.06. im Rheinenergiestadion in Köln. Die Toten Hosen werden auch auf dem Moon & Stars Festival in Locarno, dem Seenland Festival in Hoyerswerda und dem Gurtenfestival in Bern zu sehen sein. Daneben sind aber auch das Deichbrand Festival und das Frequency Festival im Programm.

Weitere Termine sind der 13.07. in Freiburg, der 20.07. in Schweinfurt, der 09.08. der Flughafen Tempelhof in Berlin, am 22. und 23.08. die Filmnächte am Elbufer in Dresden, der 24.08. in Neu-Ulm, der 28.08. mit dem Konzert im IGA-Park Rostock, der Hamburger Kultursommer am 29.08., das Weserufer in Minden am 31.08., Bayreuth am 06.09. und das Maimarktgelände in Mannheim am 07.09. Der Tourabschluss wird am 11. und 12.10. in der ESPRIT Arena Düsseldorf stattfinden.

Die Toten Hosen

Die Toten Hosen haben im letzten Jahr ihr 30ig-jähriges Jubiläum gefeiert. Die in Düsseldorf gegründete Band spielt Rockmusik und greift dazu fast ausschließlich auf deutsche Texte zurück. Neben den Ärzten sind sie die erfolgreichste deutsche Band aller Zeiten. Die Band besteht aus dem Sänger Campino (Andreas Frege), Andreas van Holst und Michael Breitkopf an der E-Gitarre, dem Bassisten Andreas Meurer und dem Schlagzeuger Vom Ritchie (Stephen George Ritchie).

Ihren Durchbruch hatte die Band mit dem Song „Hier kommt Alex“ im Jahr 1988. Dieser Song war auf dem Album „Ein kleines bisschen Horrorschau“ zu finden und war der Durchbruch für die Toten Hosen. Ab diesem Zeitpunkt ging es für die Band steil nach oben und sie hatte Auftritte als Vorband bei den Rolling Stones. Nach dem Mauerfall wurden die Toten Hosen mit einer Fahrradtour durch die neuen Bundesländer bekannt. Die Instrumente wurden mit einem Kleinbus hinterher gefahren und die Band spielte in vielen kleinen Clubs in der ehemaligen DDR.

Tickets

Wer noch eine der letzten Karten für die Konzerte ergattern will, kann diese hier kaufen. Man sollte sich aber beeilen. Viele Konzerte sind schon ausverkauft. Die Tour ist sehr gefragt!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

© 2007 - 2020 XXLtravel.de | IMPRESSUM | KONTAKT | AGB