Cebit 2014

Jedes Jahr im März ist es soweit. Fast 300.000 Besucher werden in diesem Jahr wieder die Messehallen in Hannover in Beschlag nehmen, wenn wieder die größte Messe für Informationstechnik, die Cebit, stattfindet. Vom 10.03. bis zu, 14.03.2014 ist die Cebit in diesem Jahr wieder die Branchenmesse schlechthin.

Bildquelle: Flickr/ramsesoriginal

Bildquelle: Flickr/ramsesoriginal

Die Cebit

Die Cebit ist seit 1986 die führende Messe der Informationstechnologie und die weltweit größte Messe dieser Art. In den Messehallen in Hannover werden jedes Jahr die Highlights des Jahres gezeigt und für die Technikfreaks ist diese Messe ein muss. Die Cebit 2014 wird auch in diesem Jahr mehr als 3.500 Aussteller aus 70 Nationen anlocken.

Das Topthema im Jahre 2014 ist unter dem Begriff Datability zusammengefast worden. Darunter soll die Fähigkeit verstanden werden, große Mengen an Daten nicht nur mit einer großen Geschwindigkeit zu nutzen, sondern auch verantwortungsvoll und nachhaltig. Gerade nach den Skandalen rund um Geheimdienstspionage und abgehörten Telefone ist es ein Thema, was die meisten Besucher der Cebit brennend interessieren wird.

Ein weiteres Top-Thema der Cebit ist ganz sicher der Trend Social Business. Darunter sind Internet Lösungen, Content Management Systeme und die Bereiche Social Marketing und Kommunikation zusammengefasst worden. Der durchschnittliche Nutzer verbringt fast zwei Stunden am Tag in Social Networks und damit doppelt so viel Zeit, wie beim Essen. Auf der Cebit 2014 soll gezeigt werden, wie dieses Potential für einen Mehrwert genutzt werden kann.

mehr zum Thema:

Weiterer wichtiger Bestandteil der Cebit in diesem Jahr ist wieder der Bereich Mobile. Immer mehr Inhalte aus dem Internet werden auf mobilen Endgeräten angezeigt und so werden auch immer mehr Angebote nur für mobile Endgeräte optimiert. Gezeigt wird sicher auch die ein oder andere Kuriosität. So sind in Japan etwa 90% der Handys wasserdicht. Dies liegt daran, dass man hier auch beim Duschen nicht auf sein Handy verzichtet.

Ein weiterer Trend der Cebit ist auch in diesem Jahr wieder die Cloud. Vernetzen und von überall auf Daten zugreifen zu können wird immer wichtiger und so verwundert es nicht, dass dieser Teil immer mehr Gewicht auf der Cebit bekommt. Viele Unternehmen greifen inzwischen auf die Cloud zurück um ihre Daten den Mitarbeiter in der ganzen Welt zugänglich zu machen. Ein Trend der auch auf der Cebit immer mehr Bedeutung gewinnt.

Die Konferenzen Cebit 2014

Auch in diesem Jahr bilden die zahlreichen Konferenzen der Cebit wieder einen Besuchermagneten und zahlrieche Persönlichkeiten aus der IT-Wirtschaft werden Vorträge halten. Diese Vorträge sind jedes Jahr ein Highlight der Messe und die Plätze sind begehrt. An 5 Tagen gibt es die Cebit Global Conferences. Die Sprache ist hier Englisch und es gibt einen 360° Überblick, über die Kernfelder der Digitalen Welt.

Dazu gibt es noch eine ganze Menge Fachkonferenzen. Es handelt sich hier um geschlossene Fachkonferenzen zu den Toptrends der Branche und um ein Treffen der führenden Köpfe der IT-Welt.

Tickets und Anfahrt

Die Tickets für die Cebit gibt es im Vorverkauf für 55 Euro und an der Tageskasse für 60 Euro. Wer mehr als einen Tag auf die Messe will, für den lohnt sich ein Dauerticket. Dieses gibt es für 105 Euro im Vorverkauf und für 110 Euro an der Tageskasse. Für die Teilnehmer an den Konferenzen gibt es gesonderte und leider auch teurere Tickets.

Die Anfahrt ist denkbar einfach. Die Messe ist vom Hauptbahnhof aus mit der Stadtbahn am schnellsten zu erreichen. Hier fahren die Linien 8 und 18 in weniger als 20 Minuten zum Messegelände. Vom Flughafen kommt man in 15 Minuten mit der S-Bahn zur Cebit und auch mit dem Auto ist die Anfahrt kein Problem. Auf den Autobahnen in und um Hannover ist die das Messegelände gut ausgeschildert und direkt an der Messe gibt es zahlreiche Parkhäuser.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

© 2007 - 2019 XXLtravel.de | IMPRESSUM | KONTAKT | AGB