Cannstatter Wasen 2013

Herbstzeit ist gleichzeitig auch die Zeit für die Cannstatter Wasen! Der Herbst ist über Deutschland hereingebrochen und die diesjährige Volksfestsaison neigt sich dem Ende zu. Vom 27.09. bis zum 13.10 wird auf der Cannstatter Wasen noch einmal ein Volksfest für die ganze Familie gefeiert. An 17 Festtagen werden mehr als 3,5 Millionen Besucher erwartet.

Bildquelle: Flickr/j. adolph

Bildquelle: Flickr/j. adolph

Die Wasen 2013

Mehr als 300 Händler und Schausteller laden ein zum größten Volksfest in Baden Württemberg ein. Nach dem 75. Frühlingsfest auf der Cannstatter Wasen gibt es auch in diesem Jahr wieder die Herbstwasen. Gäste auf der ganzen Welt werden auf dem mehr als 30 Hektar großen Gelände erwartet und werden an 17 Festtagen den Alltag vergessen.

Der Cannstatter Herbstwasen wird eine Menge Attraktionen bereithalten. Die Achterbahn Berg & Tal wird eines der Highlights sein. Aber auch der Breakdancer und das Kettenkarussell Cannstatter Wellenflug wird viele Anhänger finden. Daneben wird es noch den Circus Circus und den Freifallturm Countdown geben. Auch Star Flyer, The real Shake und der Transformer sind wieder auf dem Volksfest zu finden. Damit steht auch in diesem Jahr fest, dass der Cannstatter Wasen viele Menschen anziehen wird. Neu auf der Wasen ist Dr. Lehmanns Horror Lazarett, der City Skyliner, Haunted Mansion, der Traumgenerator und The King.

Neben den zahlreichen Fahrgeschäften sind aber auch wieder viele Festzelte auf dem Wasen zu finden. Das Cannstatter Wasenzelt ist eines davon und auf die Gäste erwartet ein Zelt mit einer menge Stimmung und den typischen Volksfest Schmankerln. Ein weiteres Zelt ist das Dinkelacker Festzelt der beiden Dinkelacker Festwirte Dieter und Werner Klauss. Auch hier wird mit viel Wein und Gesang für eine tolle Party gesorgt.

Als weitere Festzelte sind das Göckelesmeier, das Hofbräu Festzelt und das Schwaben Bräu Festzelt zu nennen. Aber auch der Wasenwirt und das Cannstatter Oberamt laden bei der Cannstatter Wasen in diesem Jahr zur Tanz und zum lustigen Beisammensein ein. Bei allen Festzelten gilt aber: Zeitiges kommen sichert die guten Plätze und am besten ist es ohnehin, wenn vorher reserviert wird.

Die Geschichte

Das Cannstatter Volksfest, welches auch die Cannstatter Wasen genannt werden,. Ist ein Volksfest was jedes Jahr im Stuttgarter Stadtteil Bad Cannstatt veranstaltet wird. Das erste Volksfest wurde bereits 1818 gefeiert und seither ist es fast jedes Jahr ausgetragen worden. Auf dem 35 Hektar großen Festgelände in Bad Cannstatt tummeln sich jedes Jahr mehr als 3,5 Millionen Besucher.

Bekannt ist die Wasen für die Festzelte. In die Zelte passen oft mehr als 5000 Menschen und sie haben teilweise eine Tradition, welche mehrere Jahrzehnte andauert. Insgesamt fassen die sieben Bierzelte und Weinzelte mehr als 30.000 Besucher und ziehen so jeden Tag aufs neue tausende Besucher zum Fest.

Auch die Zahlen der Händler, Schausteller und Budenbesitzer nimmt seit vielen Jahrzehnten stetig zu und immer mehr Menschen wollen auf das Fest. Schon 1860 wurde die heutige Anordnung in die drei Hauptstraßen und die zahlreichen Nebenstraßen vorgenommen. So kann man zum einen eine Menge Zuschauer auf den Platz lassen und zum anderen auch noch eine Menge Stände und Attraktionen aufbauen.

Bad Cannstatt

Bad Cannstatt ist einer der Einwohnerstärksten und zugleich ältesten Stadtbezirke von Stuttgart. Der Stadtteil wurde von den Römern gegründet. Bad Cannstatt hat eine Menge Kultur zu bieten. Neben der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst ist auch eine Zweigstelle des staatlichen Museums für Naturkunde in Bad Cannstatt zuhause.

Anfahrt und Öffnungszeiten

Das Festgelände ist am besten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die Linien U11 und U19 der Stadtbahn fahren beide zur Haltestelle Cannstatter Wasen. Geöffnet ist die Wasen von Montag bis Donnerstag von 12-23 Uhr, Freitag von 12-24 Uhr, Samstag von 11-24 Uhr und am Sonntag von 11-23 Uhr.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

© 2007 - 2019 XXLtravel.de | IMPRESSUM | KONTAKT | AGB