Berlin in neuem Licht sehen: Festival of Lights 2012

Berlin ist natürlich immer eine Reise wert. Ob man nun feiern will in Deutschlands Partymetropole Nummer eins, ob man einen Kultururlaub machen und die zahlreichen Museen, Galerien oder Theater besuchen will, ob man sich für Politik oder Geschichte interessiert – hier findet sich für jede Neigung ein passendes Angebot. Ein besonderer Anlass (mal wieder) in der Hauptstadt vorbeizuschauen, findet sich allerdings vom 10. Bis zum 21. Oktober 2012, wenn das Festival of Lights stattfindet und sich die Spreemetropole Ihren Besuchern und Bewohnern einmal mehr in einem völlig neuen Lichte zeigt.

Das diesjährige Festival of Lights ist bereits das achte seiner Art. Wie in den Jahren zuvor werden besonders bekannten und berühmten Plätze und Wahrzeichen der Stadt von Lichtkünstlern aus aller Welt mit modernsten technischen Mitteln in Szene gesetzt – darunter u. a. der Fernsehturm, das Brandenburger Tor, der Berliner Dom und der Potsdamer Platz – während das Rahmenprogramm weiter ausgebaut wird. So werden diesmal für all jene, die sich wirklich keinen teil des Festivals entgehen lassen wollen, die sogenannten Lightseeing Touren angeboten, mit denen man die illuminierten Orte und Gebäude mit dem Bus oder mit dem Schiff erkunden kann. Und auch das Rahmenprogramm des Festivals bietet für jeden Geschmack etwas: so z. B. die Nacht der offenen Türen am 13.10., während der man die beleuchteten Gebäude auch von innen besichtigen kann, oder der Jazz in den Ministergärten am 19.10.2012, zu der in den Landesvertretungen Brandenburgs, Mecklenburg-Vorpommerns, Hessens, Niedersachsens, Schleswig-Holsteins und des Saarlands Live Musik gespielt wird.

Perfekte Voraussetzungen also, um ein paar wunderschöne Tage in der Hauptstadt zu verbringen. Und wer die ganze Nacht durch die Stadt gewandert ist, um die illuminierte Stadt zu bestaunen, der kann völlig beruhigt sein, denn in Berlin kann man auch beinahe überall und zu jeder Zeit gut essen. Gerade was die Küche angeht, zeigt sich die Hauptstadt international: Für jede Länderküche oder Geschmacksrichtung findet sich ein Restaurant oder ein Lieferservice.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

© 2007 - 2020 XXLtravel.de | IMPRESSUM | KONTAKT | AGB