10. Elbtal Weinlauf

Wein und Sport kann man auch kombinieren. Am 12.12.2013 wird in diesem Jahr schon der 10. Elbtal Weinlauf ausgetragen. Auf Strecken von 10, 12, 17 und 30 Kilometern werden Läufer, Wanderer und Walker durch das Weinanbaugebiet Sächsische Schweiz laufen. Läufer und Zuschauer sind eingeladen, zur Sport- und Bewegungsveranstaltung der etwas anderen Art.

Bildquelle: Flickr/Martin Hey

Bildquelle: Flickr/Martin Hey

Der 10. Elbtal Weinlauf 2013.

Der Elbtal Weinlauf ist ein genussorientierter Landschaftslauf. Es findet keine Platz- oder gar Zeitwertung statt. Die Läufer sind eingeladen, die Landschaft entlang der Sächsischen Weinstraße zu genießen. Sie führt quer durch das Elbtal und die angrenzenden Weinberge und bietet an vielen Stellen einen fantastischen Blick. Zum laufen kann man sich allerdings nicht mehr anmelden. Die 3000 Startplätze waren innerhalb von 20 Minuten vergeben. Als Zuschauer kann man die Strecke aber mitwandern.

Der Streckenverlauf

Der Streckenverlauf beim 10. Elbtal Weinlauf ist etwas für Genussläufer. Es gibt 4 Strecken zur Auswahl. Neben der 30 km und 17 km Strecke gibt es auch noch die 12 km und 10 km lange Stecke. Start ist in Meißen und danach geht es auf der 30 km Strecke über Knorre nach Rottewitz und Kleinzadel, Nieschütz und Diesbar. Von da aus führt die Strecke über die Elbklause nach Seußlitz und Löbsal nach Golk, wo es dann weiter geht, in Richtung Zadel und Karpfenschänke. Von der Karpfenschänke aus geht’s über Porschwitz zurück nach Knotte und von da aus ins Ziel.

Die Strecke von 12 Kilometern verläuft in die andere Richtung. Hier geht’s von Start aus in Richtung Sparrgebirge und Juchböh bis zur Boselspitze und dann über Sörnewitz zurück zum Start, der auch gleichzeitig das Ziel ist. Die Strecken über 10 und 17 Kilometer sind der 30 Kilometer-Strecke sehr ähnlich. Hier wird für die ersten Kilometer einfach der Bus als Transfermittel genutzt und dann geht es zu Fuß weiter. Auf dieser Strecke lässt sich die sächsische Weinstraße einzigartig erleben.

Die Sächsische Weinstraße

Die Sächsische Weinstraße verläuft nicht nur über weite Teile der Strecke beim 10. Elbtal Weinlauf 2013, sondern auch weitere rund 30 Kilometer durch das einzige Weinanbaugebiet in Sachsen. Auf gut 60 Kilometern führt die Weinstraße rechts der Elbe von Pirna aus durch die Weinberge in Pillnitz, Radebeul und Meißen. Aber auch die Weindörfer entlang der Elbe sind an die Sächsische Weinstraße angebunden.

Mit nur rund 480 Hektar ist das Weinanbaugebiet in Sachsen das zweitkleinste und zugleich auch nördlichste Weinanbaugebiet in Deutschland. Geprägt wird die Sächsische Weinstraße von zahlreichen Schlössern und den damit verbundenen Weingütern.

Alternativ zur Sächsischen Weinstraße kann auch der Sächsische Weinwanderweg bewandert werden. Auf rund 90 Kilometern führt er von Pirna über Dresden, Radebeul und Meißen nach Diesbar. Die schönsten Aussichtspunkte sind auch hier gut zu erreichen und auf der Strecke liegen eine Menge Weinkeller, bei denen auch das ein oder andere Tröpfchen probiert werden kann.

Das Weinanbaugebiet Sachsen

Ausgangspunkt für den 10. Elbtal Weinlauf 2013 ist das Weinanbaugebiet in Sachsen. Es befindet sich ganz in der Nähe von Dresden und schlängelt sich durch das Tal der Elbe. Bekannteste Weinorte sind dabei Meißen und Radebeul. Im Gebiet werden die meisten Weinberge von Hobbywinzern oder Winzern im Nebenerwerb bewirtschaftet und die Trauben dann in der Winzergenossenschaft Meißen verarbeitet. Aber auch ein Staatliches Weingut, das Sächsische Staatsweingut Schloss Wackerbarth befindet sich im Anbaugebiet.

Um den Tourismus der Region zu beleben wurde die Sächsische Weinstraße und der Sächsische Weinwanderweg eingerichtet. Die Sehenswürdigkeiten des Gebietes sind einfach zu erreichen und viele Aussichtspunkte laden zum verweilen ein.

11. Elbtal Weinlauf 2014

Auch für das nächste Jahr ist natürlich ein Weinlauf geplant. Er wird rechtzeitig auf der Website der Veranstalter über die Ausschreibung für das nächste Jahr informiert. Aber dann heißt es auch in diesem Jahr wieder schnell sein. Die 3000 Plätze für den 10. Elbtal Weinlauf 2013 waren nach 20 Minuten ausverkauft.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

© 2007 - 2019 XXLtravel.de | IMPRESSUM | KONTAKT | AGB