Urlaub in Bremen


Urlaub in Bremen – eine Reise, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Denn die Hansestadt verzaubert ihre Gäste mit engen, romantischen Gassen, allen voran das beliebte Schnoor Viertel, den historisch – hanseatischen Gebäuden in der Innenstadt, insbesondere das zum Unesco – Welterbe gehörende Rathaus, und der schönen Weser. Etwa 60 km nördlich liegt Bremerhaven mit dem schnellsten und wichtigsten Handelshafen Deutschlands. Zusammen bilden beide Städte das kleinste Bundesland Deutschlands und dennoch gibt es für Touristen vieles zu Entdecken. Vor allem Bremen gelingt es, Tradition und Moderne miteinander zu verbinden, weshalb es auch viele junge Menschen in die Stadt lockt.

mehr zu Bremen »
Bundesland:

Bremen


Fläche: 405 km²
Einwohner: 663.646
Freie Hansestädte
Kreisfreie Städte

Urlaub in Bremen

 

Um schnell einen ersten Eindruck von Bremen zu bekommen, sollte der Trip in der Innenstadt beginnen. Hier steht an erster Stelle das Rathaus mit der Roland Statue, die mehr als 600 Jahre alt ist und zum Unesco – Welterbe gehört. Auch in der Innenstadt zu finden ist der aus dem 11. Jahrhundert stammende St. Petri Dom. Außerdem sollte ein Bild vom Wahrzeichen der Stadt – die Bremer Stadtmusikanten – in keinem Fotoalbum fehlen. Der Legende nach erfüllen sich Wünsche, wenn man das Denkmal mit beiden Händen berührt, dabei die Augen schließt und sich etwas wünscht.

Wer seinen Urlaub zur Weihnachtszeit in der Hansestadt verbringt, der darf sich den Weihnachtsmarkt nicht entgehen lassen. Etwa 160 Weihnachtsbuden und -stände sind rund um das Denkmal der Bremer Stadtmusikanten und dem Roland aufgebaut und locken mit süßen und herzhaften Speisen, weihnachtlicher Dekoration sowie anderen Erzeugnissen aus dem Kunsthandwerk. Mitten in der Innenstadt liegt auch das Schnoor – Viertel. Ein Großteil der restaurierten Burgenhäuser stammt noch aus dem 13. Jahrhundert. Darin finden sich zahlreiche Boutiquen, Restaurants und Cafés. Natürlich gibt es noch vieles mehr zu entdecken. Zusammen mit weiteren Einkaufs- und Unterhaltungsangelegenheiten vor Ort wird allen Familienmitgliedern etwas geboten.

Urlaub in der Hansestadt ist aber mehr als nur Sightseeing. Denn viele schöne Parks und Gärten laden vor allem in den Sommermonaten zum Verweilen ein. Da gibt es etwa den Bürgerpark, der zu den besterhaltenen Landschaftsparks Deutschlands gehört und im Herzen der Stadt liegt. Spaziergänger und Jogger finden hier gleichermaßen ein kleines „Paradies“, in dem Biergärten für die nötige Erholung und Erfrischung sorgen. Eine weitere Freizeitattraktion ist der Rhododendronpark. Hier finden sich mehrere hundert verschiedene Arten von wilden und gezüchteten Rhododendron – Pflanzen. Wer aktiv sein möchte, der kann sich zum Beispiel auf`s Fahrrad schwingen und den Aller Radweg erkunden. Eine der wohl schönsten Verbindungen zwischen Weser und Elbe. Ebenso zu empfehlen ist eine gemütliche Fahrradtour ins Teufelsmoor. Aber auch Golf, Kartfahren, ein Kletterpark in Walsrode oder eine Segway – Tour durch die Stadt stehen für einen sportlich – aktiven Aufenthalt zur Wahl.

Touristen, die auf der Suche nach Wellness sind, werden garantiert fündig. Die Oase im Weserpark vereint Sauna, Fitness und Wellness unter einem Dach. Diverse Saunen, Dampfbäder sowie ein Innen- und Außenpool bringen den gewünschten Erholungseffekt. Ein weiterer Tipp ist das Badehaus in der Innenstadt. Bei Hamam, Sauna und Massage lässt es sich wunderbar entspannen. Wer die Umgebung erkunden möchte, der kann sich in den 20 km entfernten Stadtteil Vegesack begeben. Alte Kapitänshäuser, Packhäuser, ein Speicher und natürlich der Hafen sorgen für ein maritimes Flair. Theater- und Musikfreunde kommen in Bremen nicht zu kurz. Etwa das Theater am Goetheplatz, der Brauhauskeller, das Konzerthaus Glocke an der Domsheide oder das Musical Theater im Zentrum der Hansestadt bieten das ganze Jahr über ein vielfältiges Programm. Mindestens ein Tag sollte für Bremerhaven eingeplant werden. Ein gemütlicher Bummel durch die Fußgängerzone, ein Besuch des Deutschen Schifffahrtsmuseums, der Zoo am Meer und natürlich der große Hafen sind einige der Sehenswürdigkeiten, die die Stadt ihren Gästen zu bieten hat. Das kleinste Bundesland Deutschlands freut sich auf Ihren Besuch!

Unterkünfte in Bremen

Übernachtungsmöglichkeit: Ihr Angebot in Bremen
Lieber Vermieter hier haben sie die Möglichkeit ihr Objekt zu präsentieren. XXltravel nimmt von ihren Gästen keine Vermittlungsgebühr. Dadurch senken Sie den Preis für ihre Gäste und steigern somit die Attraktivität Ihres Angebotes. Sollten Sie sich in unsere Datenbank eintragen wollen, lesen Sie unser FAQ.
IMPRESSUM | KONTAKT | DATENSCHUTZ | AGB
© 2007 - 2019 XXLtravel.de