Urlaub in Bayern


Urlaub in Bayern – kein anderes Bundesland ist so beliebt bei Deutschen und ausländischen Touristen gleichermaßen. Und das verwundert keineswegs. Denn wo gibt es sonst so viele Gegensätze, landschaftlich wie auch menschlich. Niederbayern ist mittlerweile zum absoluten Geheimtipp geworden. Hier finden Menschen Ruhe und Erholung, die sich für den Charme einer bäuerlichen Kulturlandschaft begeistern können. Volksfeste, Brauchtum und regionale Spezialitäten haben ihren festen Platz. So ist das Gäubodenfest in Straubing nach dem Münchner Oktoberfest das zweitgrößte Volksfest Bayerns. Passau, Landshut und Regensburg bilden die „Eckpfeiler“ der Region. Städte wie Bad Füssing und Bad Birnbach laden mit ihren Heilbädern zum kuren und entspannen ein.

mehr zu Bayern »
Bundesland:

Bayern


Fläche: 70.549 km²
Einwohner: 12.464.997

Urlaub in Bayern

 

Urlaub im flächenmäßig größten Bundesland Deutschlands – das steht in erster Linie für Menschen in Trachten, Weißwürste zum Frühstück und Wandern in den Alpen. Aber natürlich hat Bayern noch vieles mehr zu bieten.

Egal zu welcher Jahreszeit, die Angebote an Urlauber können unterschiedlicher nicht sein. Von Aktivurlaub, über Badeurlaub bis hin zum Wellness – Urlaub und Städtereisen, in Bayern gibt es vieles zu Erleben und zu Entdecken.

Immer eine Reise wert ist das Allgäu. Zahlreiche Seen, hohe Berge und eine intakte Natur sorgen bei Jung und Alt für ein beliebtes Reiseziel. Untrennbar mit dem Allgäu verbunden ist das Wandern. Egal ob als Anfänger, Fortgeschrittener oder mit Kindern, es gibt unzählige Routen, bei denen auch die Kultur nicht zu kurz kommt. Beispielhaft seien der Kuhnigundenweg im Oberallgäu und eine Wanderung durch den Illerwinkel genannt. Im Allgäu kann aber nicht nur gewandert, sondern auch gebadet werden. Mit mehr als 130 Seen können sich Touristen an heißen Sommertagen Abkühlung verschaffen. Einer von ihnen ist der Freibergsee, der auf 930 Metern Höhe liegt und damit zugleich der höchstgelegene Badesee im Allgäu ist.

Das Schloss Neuschwanstein ist eines von 5 Schlössern, das seinen Besuchern einen fantastischen An- und Ausblick verschafft. Städteliebhaber sollten sich Kempten, Wangen, Memmingen, Füssen und Lindau nicht entgehen lassen. Alle diese Städte verzaubern mit ihrem mittelalterlichen Stadtkern, der sich durch die engen Gassen, alten Fachwerkhäuser und individuellen Geschäfte auszeichnet. Aber auch andere Urlaubsregionen wie Franken, die Oberpfalz, der Bodensee und der Bayerische Wald stehen dem Allgäu in nichts nach und können ihre Besucher mit malerisch gelegenen Museen, allerlei sportlichen Betätigungsmöglichkeiten sowie einer Reihe von Wellnessangeboten verzaubern.

Wer seinen Urlaub mit Kindern plant, für den sind die klassischen „Ferien auf dem Bauernhof“ eine echte Alternative zu den sonstigen Unterkünften. Vor allem für Kinder aus der Stadt gibt es so viel zu entdecken, dass die Eltern auch mal Zeit für sich haben und der Hektik des Alltags entfliehen können. Wegen der vielen ländlichen Regionen ist die Auswahl an entsprechenden Bauernhöfen groß. Zur Auswahl stehen Unterkünfte in klassischen Landwirtschaftsbetrieben mit Ackerbau und Viehzucht, aber auch Reiterhöfe und Weingüter bietet Touristen Platz.

Ein Aufenthalt in der Landeshauptstadt von Bayern gehört quasi zum Pflichtprogramm. Denn in wohl kaum einer anderen Stadt Deutschlands sind Tradition und Moderne so eng miteinander verbunden wie in München. Dabei sollte man sich den Biergarten im Englischen Garten, den Viktualienmarkt und die Staatliche Antikensammlung am Münchner Königsplatz nicht entgehen lassen. Und auch das Nachtleben hat, vor allem für junge Menschen, einiges zu bieten. Allen voran das P1, der angesagteste Club der Stadt.

Weitere Städte wie Nürnberg, Augsburg, Regensburg, Würzburg, Passau und Ansbach sollen natürlich nicht unerwähnt bleiben und sind immer eine Reise wert. Denn jede Stadt hat ihren ganz eigenen Charme und bietet ein breites Spektrum an Sightseeing – Angeboten. Wie wäre es etwa mit einer Drei – Flüsse – Rundfahrt in Passau, einem Spaziergang durch die alten romantischen Gassen Regensburgs oder dem Erkunden von Kasper Hausers Geheimnis in Ansbach.

Nicht weit von München entfernt ist das Tegernseer Tal mit dem berühmten Tegernsee. Bewaldete Hügel, Moorseen und das Mangfalltal beeindrucken Jung und Alt. Egal ob zu Fuß, per Rad oder auf dem Wasser, dass Tegernseer Tal lässt sich auf verschiedenen Wegen erkunden. Wer sich Ende Januar in der Region aufhält, der darf die Montgolfiade nicht verpassen. Dabei steigen in den Abendstunden mehr als 40 verschiedene Heißluftballons in die Höhe und bieten einen unvergesslichen Anblick.

Das Urlaubsparadies Nr. 1 wartet auf Sie!

Unterkünfte in Bayern

Übernachtungsmöglichkeit: Ihr Angebot in Bayern
Lieber Vermieter hier haben sie die Möglichkeit ihr Objekt zu präsentieren. XXltravel nimmt von ihren Gästen keine Vermittlungsgebühr. Dadurch senken Sie den Preis für ihre Gäste und steigern somit die Attraktivität Ihres Angebotes. Sollten Sie sich in unsere Datenbank eintragen wollen, lesen Sie unser FAQ.
IMPRESSUM | KONTAKT | DATENSCHUTZ | AGB
© 2007 - 2019 XXLtravel.de